14.11.2011

ABOUT ME: Liebe ist ein Dreikäsebaguette


Oft komme ich nicht dazu, gemeinsam mit dem weltbesten Freund zu essen – der Kerl ist nämlich ein wild erfolgreicher PhD-Student und dementsprechend eher in seinem Büro an der Technischen Universität denn zu Hause anzutreffen. Zu Mittag genehmigt er sich dann meist eine schnelle Jause oder die Restln von meinen Kochexperimenten. Ab und zu koche ich uns aber auch etwas, wenn er von der Arbeit heimkommt. Liebe geht schließlich durch den Magen!

Gerade gemeinsam verspeist: Ein halbes Baguette, in der Mitte durchgeschnitten, mit Ketchup bestrichen und Frühlingszwiebeln, Mais aus der Dose, Kräuterschafkäsewürfelchen, Cheddarkäse und Bergkäse belegt und im Ofen knusprig gebacken. Um dem Gericht etwas mehr Würze zu verleihen, habe ich noch etwas Kräuteröl von den Schafkäsewürfelchen darübergeträufelt. Dazu gab es einen Endiviensalat mit Avocadostücken und einem Olivenöl-Balsamico-Dressing. Mmmmmh! Das machen die bei den großen Firmen auch nicht besser...

 Heinz-Ketchup muss dazu!

Inspiriert wurde ich zu dieser ungesunden Köstlichkeit übrigens vom letzten Liebesbeweis des weltbesten Freundes: Nach einem anstrengenden Tag bat ich ihn darum, mir einen Käsetoast zuzubereiten. Der Herr ließ sich das nicht zweimal sagen und hat zwischen die zwei Toastscheiben Bergkäse, Cheddarkäse, Schafkäse und Blauschimmelkäse gepackt. Ich kann ungelogen sagen, dass das der beste Käsetoast aller Zeiten war! Hach… <3

Welches Gericht macht euch das Herz warm?

Kommentare:

  1. Das klingt nach viel Käse, aber auch sehr lecker! Werde ich mir defintiv merken!

    AntwortenLöschen
  2. Den Toast hätte ich ja auch zu gern probiert. xD

    Ich habe bei Essen keine großen Ansprüche, ich mag z. B. Nudeln sehr, sehr gern. Und oft. Aber warm wird mir nur bei Pizzabrötchen vom Bringdienst Smileys. Wenn ich die auspacke, erzähle ich erst einmal 5 Minuten lang, wie wundervoll sie wieder geworden sind, und dann möchte ich am liebsten eine halbe Stunde mit ihnen kuscheln, bevor ich sie esse. Sie sind so warm und weich und fluffig und innen hohl, man kann sie aufschneiden und mit Zaziki füllen. Oh, T.s Bratkartoffeln sind der Hammer. ^^°

    AntwortenLöschen
  3. @Eule: Viiiele verschiedene Sorten, aber ich hab nicht so viel davon draufgelegt.

    @Zimbl: Kuscheln mit Brötchen? ;) T's Bratkartoffeln möchte ich gern mal essen!

    AntwortenLöschen

Eure Meinung ist mir wichtig, deshalb hinterlasst doch einen Kommentar!